Start / Louise-Schroeder-Haus

Louise-Schroeder-Haus

Das Louise-Schroeder-Haus ist benannt nach Louise Schroeder, Gründungsmitglied der AWO 1919 und Bürgermeisterin bzw. Oberbürgermeisterin von Berlin von 1946 bis 1951.

Im Louise Schroeder Haus gibt es 60 Wohnungen von 48 bis 58 qm Größe für Einzelpersonen oder Ehepaare.
54 Wohnungen gehören zum sozialen Wohnungsbau , 6 sind frei finanziert

Eine Information des Kreises Mettmann zu den Wohnungen können Sie hier als PDF-Datei herunter laden.

Im großen Tagesraum finden täglich die unterschiedlichsten Veranstaltungen statt. Das geht vom gemeinsamen Frühstück über gesellige Veranstaltungen bis zu politischen und gesellschaftlichen Vorträgen und Diskussionen. Das aktuelle Wochenprogramm finden Sie hier…

Im Kellergeschoss des Hauses ist ein Werkraum für Keramik, Tiffany und Seidenmalerei sowie eine Holzwerkstatt mit umfangreichem Maschinenpark untergebracht.
Ein Gymnastikraum ist ebenfalls dort zu finden.

Opladener Straße 86
40789 Monheim am Rhein
Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 9.00 bis 17.00 Uhr
Freitag 9.00 bis 14.00 Uhr

Leiterin:         Heike Sauer
Mitarbeiterin: Evelyn Steinfort
                      Laura Ritterskamp

Tel.: 02173 – 3 14 11
Fax: 02173 – 27 32 71
Email: schroederhaus[at]awo-monheim.de

Print Friendly, PDF & Email