Start / Fahrten und Besuche / Opernfahrt – GIUSEPPE VERDI -LA TRAVIATA

Opernfahrt – GIUSEPPE VERDI -LA TRAVIATA

Opernfahrt am Samstag, 7. September 2019

Kosten: 35 €
(AWO-Mitglieder) und 37 € (Nicht-Mitglieder)
 
Abfahrt: 18 Uhr am Busbahnhof Monheim
(weiterer Halt Baumberg, Griesstraße)

Bitte melden Sie sich bis zum
31. Juli in der Begegnungsstätte
Louise-Schroeder-Haus (Tel. 31411) an.
 
Auf einem ihrer opulenten Feste wird Alfredo auf Violetta aufmerksam. Bei ei-
nem plötzlichen Schwächeanfall der Gastgeberin kommen sie sich näher, ver-
lieben sich und beschließen, vor den Toren von Paris ein neues Leben
miteinander zu beginnen. Doch die ländliche Idylle ist trügerisch.
Alfredos Vater will die ehemalige Edelkurtisane in seiner Familie nicht
dulden und setzt Violetta derartig unter Druck, dass sie schließlich auf Alfredo verzichtet.
Verzweifelt kehrt sie in ihr früheres Leben zurück – und geht zu Grunde.

Aus einem französischen Bestseller über die Pariser Demimonde machte
Giuseppe Verdi 1853 eine italienische Oper und schuf mit seiner Violetta Valéry
einen neuen Mythos des Weiblichen: eine beseelte, faszinierend sinnliche Frau
von auratischem Zauber.
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.